Paroles officielles de la chanson «Angst» : Fehlfarben

Albums :

Paroles officielles de la chanson "Angst"

Keiner weiß, was mir droht
Auf der Straße herrscht Redeverbot
Ich frage jeden, keiner weiß Antwort
Ich kenne niemand an diesem Ort

Angst, junger Mann, auf die Straße zu gehen
Angst, junge Frau, um diese Zeit allein im Dunkeln zu stehen

Alle Uhren gehen heut gleich
Die Leute merken, wieder ich bin zu bleich
Bitte, bitte, geh' nicht zu weit
Fühlst du dich sicher um diese Zeit

Angst, junger Mann, auf die Straße zu gehen
Angst, junge Frau, um diese Zeit allein im Dunkeln zu stehen

Bleib im Hellen, bleib im Licht
Auf der Straße, da kriegen sie dich nicht
Der Schweiß klebt mir das Hemd an den Rücken
Wir sind Verbrecher, die sich nach Kippen bücken

Angst, junger Mann, auf die Straße zu gehen
Angst, junge Frau, um diese Zeit allein im Dunkeln zu stehen

 
 


Facebook