Paroles officielles de la chanson «Das Opfer» :

Albums :

Paroles officielles de la chanson "Das Opfer"

Ich konnte das Opfer nicht toten
Es sah mich traurig an

Es zerrte so an seinen Stricken
Bedrangte mich mit seiner Angst
Ich bin voller Ha? auf dich, Meister
Da? du solche Taten verlangst
Du wirst mein Versagen bestrafen
Doch wirst du mich niemals versteh'n
Ich gei?'le mein Fleisch, um zu
Bu?en
Um uber die Brucke zu geh'n

Ich hab' meinen Meister verraten

Im Morgengrau wirst du mich holen
Dein Wille wird sicher gescheh'n
Ich glaub', ich brenn dort auf dem Hugel
Ich kann ihn durch's Fenster schon seh'n
Am Himmel verblassen die Sterne
Ich hoffe, der Morgen wird kalt
Sonst ist dieses Feuer so sinnlos
Mein Meister erwartet mich bald

Ich konnte das Opfer nicht toten
Es sah mich traurig an
Ich hab' meinen Meister verraten
Weil ich es nicht getan

 
 


Facebook